Moll und Dur – ab in die Natur mit Kindern zwischen 3 und 10 Jahren

 

In diesem Workshop gehen wir gemeinsam mit Musik in die freie Natur. Dafür treffen uns auf einer grünen Wiese unter freiem Himmel und stimmen uns mit Tanzen und Singen auf die nächsten gemeinsamen Stunden ein.

Während eines Spaziergangs mit Bollerwagen sammeln wir nun Naturmaterialien, um daraus unsere Instrumente zu bauen.

So viel Bewegung macht bestimmt hungrig!

Also werden wir in einer gemeinsamen Pause bei einem Mitbring-Picknick schlemmen, Instrumente bauen und uns an unseren Lieblingsliedern und Instrumenten ausprobieren.

Ganz sicher geschafft, können wir es uns danach auf unseren Decken gemütlich machen und bei einer Waldgeschichte ausruhen und entspannen.

Wann? an einem Samstag, 10:00 Uhr bis 14:30 Uhr

Bitte anmelden, die Teilnehmeranzahl ist begrenzt!